Meine Reise

Sie haben Ihrer Reise noch keine Reise-Elemente hinzugefügt

Menu Menu
  • 0
    • Sie haben Ihrer Reise noch keine Reise-Elemente hinzugefügt

    Hier finden Sie Ihre ausgewählten Bausteine

    Info

    Rufen Sie uns an

    +49 2151 3880222

    Öffnungszeiten:
    Montag – Freitag: 09:00 – 17:30 Uhr
    Samstag, Sonn- und Feiertag: geschlossen
    Persönliche Beratung in unserem Büro
    nach Terminvereinbarung

     
    nicht geseht
    Kind erkennt sein Spiegelbild im Wasser des Brunnens

    Spannendes in Marokko entdecken

    Wie reist man mit der Familie durch Marokko?

    Was sollten Sie in Marokko mit der Familie besuchen? Und wie kommt man mit seiner Familie von A nach B? Das sind die am häufigsten gestellten Fragen unserer Marokkoreisenden. Mit den Bausteinen und Rundreisen von erlebe-marokko-familienreisen stellen Sie eine abwechslungsreiche Reise zusammen. Von den quirligen Souks in den Städten, bis hin zu endloser Wüste und einer frischen Brise am Strand. Und das in einem ruhigen Tempo, sodass sowohl Eltern als auch Kinder alle Zeit haben, die Eindrücke auf sich einwirken zu lassen.

    Unserer Meinung nach ist ein Mietwagen das beste Transportmittel für Ihre Familienreise. Die Straßen sind gut und die Ortsnamen werden sowohl auf Arabisch, als auch in dem für uns lesbaren Alphabet angegeben. Da der Verkehr in den Städten etwas chaotisch ist, holen wir Sie am Flughafen ab. Sie holen Ihren Mietwagen erst ab, wenn Sie weiterreisen. Der große Vorteil einer Selbstfahrerreise ist die Freiheit, die Sie dann haben. Halten Sie unterwegs für eine Toilettenpause, genießen Sie einen Aussichtspunkt und kaufen Sie bei einem Stand etwas zu trinken. Wenn Sie lieber nicht selbst fahren möchten, können wir natürlich auch einen Privattransfer für Sie arrangieren. Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen bei der Vorbereitung und Zusammenstellung Ihrer Familienreise durch Marokko.

     

    Typische Gassen in der Königsstadt Marrakesch

    Durch einsame Gassen streifen

    Was ist die sinnvollste Route?

    Die meisten Familienreisen durch Marokko beginnen im Märchenhaften Marrakesch. Uns hat es Spaß gemacht, gleich in die Welt von Aladins Farben und Düften einzusteigen. Ihr Hotel mit Swimming-Pool liegt in einem ruhigen Teil der Stadt. Einen Tag lang entfliehen Sie der Hektik der Stadt und erleben das Landleben. Danach können Sie Ihre Reise mit einigen Bausteinen fortsetzen, je nachdem, wie lange Ihre Familienreise durch Marokko dauern soll. Haben Sie zwei Wochen Zeit? Dann empfehlen wir Ihnen, von Marrakesch aus mit Ihrem Mietwagen ins Atlasgebirge zu fahren und mit unserem Baustein Kasbahs à la Hollywood die verborgenen Gassen einer mittelalterlichen Kasbah zu entdecken. Danach können Sie zum Rand der Wüste Sahara weiterreisen und gehen auf eine Karawane durch die Wüste. Schließen Sie Ihre Familienreise an der Küste ab, in dem Fischerort Essaouira oder am breiten Sandstrand von Agadir, von wo aus Sie zurück nach Hause fliegen. Er ist natürlich auch möglich, von Marrakesch aus zurückzufliegen.

    Handwerkerjunge in den Souks

    Entdecken Sie die Souks Marokkos

    Haben Sie etwa eine Woche bis zehn Tage Zeit? Dann reisen Sie mit Ihrer Familie von Marrakesch zum Atlasgebirge, zu Kasbahs à la Hollywood. Machen Sie danach einen Abstecher zur Küste, um sich bei Essaouira den frischen Wind um die Nase wehen zu lassen und übernachten Sie in einem Berberzelt, wo Ihr Kamel ‘Wache hält’. Oder schließen Sie Ihre Reise ganz entspannt mit einem Buch am Strand von Agadir ab, während die Kinder im Meer spielen. Dann fliegen Sie von Agadir aus zurück nach Hause.

    Wenn Sie mit (sehr) kleinen Kindern unterwegs sind, ist ein ruhiges Reisetempo oft sehr angenehm. So können Sie ab und zu einen Tag am Pool verbringen, um sich von allen Eindrücken zu erholen. Familien, die gerne die marokkanische Atmosphäre erleben und sich ausruhen möchten, empfehlen wir, zwei, höchstens drei Orte miteinander zu kombinieren. Beginnen Sie Ihre Marokkoreise mit Ihrem Kleinkind ganz entspannt in Marrakesch, in unserem gemütlichen Hotel mit Pool. Reisen Sie danach weiter zum relaxten Fischerort Essaouira wo die Temperatur dank der erfrischenden Meeresbrise immer angenehm ist. Schließen Sie Ihre Familienreise mit Sandburgen bauen in Agadir ab. Agadir ist ein beliebter Badeort mit zahlreichen Einrichtungen und einem Flughafen, von dem aus Sie nach Hause zurückfliegen können.

     

    Marokkaner mit europäischem Kind auf dem Arm

    Begegnen Sie den Einheimischen

    Unser lokaler Partner

    In Marokko arbeiten wir eng mit einem lokalen Partner zusammen. Dieser marokkanische Reiseveranstalter hat seinen Sitz in Agadir. Bei Ankunft am Flughafen werden Sie von einem Englisch sprechenden Mitarbeiter erwartet. Wir schicken Ihnen vor der Abreise per E-Mail alle nötigen Informationen und Voucher für die gebuchten Hotels und Ausflüge zu. In den Reiseunterlagen, die Sie von uns erhalten, stehen auch die Kontaktadresse und Telefonnummern des lokalen Partners. Er hat auch eine 24-Stunden Notfallnummer. Bei Ankunft am Flughafen bekommen Sie auch ein ausführliches Informationspaket mit Tipps für Restaurants in den Orten, zu denen Sie reisen.

    Wir, das erlebe-marokko-familienreisen Team, sind viel durch das Land gereist. Wir beraten Sie gerne, z. B. über das Klima in dem Zeitraum, in dem Sie durch Marokko reisen möchten oder geben Ihnen Tipps für Familienreisen. Auf unserer Teamseite finden Sie nähere Informationen über uns. Möchten Sie Kontakt mit uns aufnehmen? Rufen Sie uns einfach an unter +49 (0) 2837 6638 222, oder senden Sie eine E-Mail mit Ihren Fragen.