Meine Reise

Sie haben Ihrer Reise noch keine Reise-Elemente hinzugefügt

  • Sie haben Ihrer Reise noch keine Reise-Elemente hinzugefügt
    Marokko Königsstädte Gerberei Fes

    Marokkos Königsstädte in 2 Wochen

    Erleben Sie Marokkos Königsstädte bei dieser Familienreise

    Marokkos Königsstädte in 2 Wochen
    • Überblick
    • Programm
    • Preise
    • Inklusive
    • Exklusive
    • Karte
    Reiseform: Individualreise mit Mietwagen, Ausflüge teilweise in Kleingruppen
    Reisedauer: 15 Tage/14 Nächte
    Reisebeginn: täglich
    Reiseroute: Casablanca - Rabat - Meknes - Fes - Errachidia - Merzouga - Erfoud - Todra - Ait Benhaddou - Marrakesch
    Reisepreis: ab € 1.497,- pro Erwachsener
    ab € 938,- pro Kind
    Highlights: Marokkos Königsstädte: Rabat, Meknes, Fes und Marrakesch
    aufregendes Wüstenabenteuer mit Zeltübernachtung
    beeindruckende Torda-Schlucht abseits der Touristenpfade
    traditioneller Kochkurs in Marrakesch
    Hollywood Kulisse in Ait Benhaddou
    Hinweis: Wir passen die Rundreise zu Marokkos Königsstädten gerne Ihren Wünschen entsprechend für Sie an.
    Tag 1: Internationaler Flug nach Casablanca und Weiterfahrt nach Rabat
    Tag 2: Aufenthalt in Rabat und Erkundung in Eigenregie
    Tag 3: Zugfahrt nach Meknes
    Tag 4: Weiterfahrt nach Fes über Moulay Idris und Volubilis
    Tag 5-6: Aufenthalt in Fes und Stadtführung
    Tag 7: Mietwagenannahme und Weiterfahrt nach Errachidia
    Tag 8: Weiterfahrt nach Merzouga, Kamelritt und Wüstenübernachtung
    Tag 9: Weiterfahrt nach Erfoud
    Tag 10: Weiterfahrt in die Todra Schlucht
    Tag 11: Weiterfahrt nach Ait Benhaddou
    Tag 12: Weiterfahrt und Mietwagenabgabe in Marrakesch
    Tag 13-14: Kochkurs und Aufenthalt in Marrakesch
    Tag 15: Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Hause
    Ganzjährig:
    2 Erwachsene und 1 Kind (2-11 Jahre)
    ab € 1.394,- Euro pro Erwachsener und 974,- Euro pro Kind
    2 Erwachsene und 2 Kinder (2-11 Jahre)
    ab € 1.497,- Euro pro Erwachsener und 938,- Euro pro Kind
    2 Erwachsene und 3 Kinder (2-11 Jahre)
    ab € 1.507,- Euro pro Erwachsener und 873,- Euro pro Kind
    1 Erwachsener und 1 Kind (2-11 Jahre)
    ab € 1.755,- Euro pro Erwachsener und 1.133,- Euro pro Kind
    Kinder unter 2 Jahren reisen kostenfrei.
    Sie reisen mit Teenagern?
    Oder in einer Familienkonstellation, die hier nicht aufgeführt ist?
    Gerne erstellen wir Ihnen Ihr individuelles Angebot.
    Übernachtungen: 2 Nächte im Riad in Rabat
    1 Nacht im Riad in Meknes
    3 Nächte im Riad in Fes
    1 Nacht im Hotel in Errachidia
    1 Übernachtung in der Wüste bei Merzouga
    1 Nacht im Hotel in Erfoud
    1 Nacht im Hotel in der Todra Schlucht
    1 Nacht im Hotel in Ait Benhaddou
    3 Nächte im Riad in Marrakesch
    Aktivitäten: Stadtführung in der Königsstadt Fes mit englischsprachigem Guide
    Wüstenübernachtung mit Kamelritt in Merzouga
    Kochkurs in Marrakesch
    Transport: Privattransfer vom und zum Flughafen
    Zugfahrt von Rabat nach Meknes
    Privattransfer von Meknes nach Fes
    6 Tage Intermediate Mietwagen
    Sonstiges: Einwegmiete für den Mietwagen
    deutsche Routenbeschreibung
    24-Stunden-Erreichbarkeit unserer Agentur vor Ort
    CO₂-Kompensation (mehr Informationen)
    • Weitere Mahlzeiten und Getränke

    • Trinkgelder

    • Internationaler Flug

    Marokko Königsstädte Familienreise Flughafen

    Auf geht das Abenteuer zu Marokkos Königsstädten.

    Tag 1 – Flug nach Casablanca und Transfer nach Rabat

    Flughafentranser nach Rabat, Übernachtung, Verpflegung: Frühstück (F)

    Fahrzeit: circa 1,5 Stunden

    Nach einem circa 4-stündigen Flug landen Sie mit Ihren Kindern in Casablanca und Ihre Reise zu Marokkos Königsstädten startet. Augenblicklich werden Sie sich wie in einem Märchen aus Tausendundeiner Nacht fühlen. Ihr Fahrer erwartet Sie in der Ankunftshalle und fährt Sie in circa 1,5 Stunden weiter in die Hauptstadt Rabat.

    Wir haben hier ein Riad für Sie und Ihre Familie eingeplant, nicht weit von der Kasbah Oudaias entfernt. Es ist eine kleine Unterkunft mit typisch marokkanischem Flair. So können Sie die Altstadt bequem zu Fuß erkunden.

    Rabat Marokko Königsstädte Straßenmusiker

    Die Menschen in den Königsstädten sind faszinierend.

    Tag 2 – Erkunden von Rabat in Eigenregie

    Übernachtung, Verpflegung: F

    In Rabat haben wir für Sie und Ihre Familie kein Programm geplant. Frühstücken Sie erst einmal in Ruhe und dann kann die Erkundung starten. Am besten starten Sie die Entdeckungstour von der Kasbah Oudaias am Rande der Medina. Von hier aus können Sie bequem die Altstadt erkunden. Beim Verlassen der Kasbah gelangen Sie auf die Rue des Consuls mit vielen kleinen Läden mit Gewürzen, Leder, Silber und Holzschnitzereien.

    Auch sehenswert sind die Bab Chellah, für viele die prächtigsten Stadtmauern in ganz Marokko, der Parc du Triangle, das Mausoleum von Mohammed V und Hassan Minaret, welches nie fertig gestellt wurde. Zum Abendessen können Sie entweder in die Stadt gehen oder einfach bequem im Hotel essen.

    Marokko Königsstädte Meknes Stadttor Familienreise

    Willkommen in Meknes, einer der Königsstädte Marokkos.

    Tag 3 – Zugfahrt nach Meknes – Marokkos Königsstädte

    Zugtickets, Übernachtung, Verpflegung: F

    Fahrzeit: circa 5 Stunden

    Heute reisen Sie und Ihre Kinder mit dem Zug in ca. 5 Stunden von Rabat nach Marrakesch. Der gut gewartete und moderne Zug ist wirklich das ideale Verkehrsmittel, um zwischen den Königsstädten zu reisen. Sie können von Ihrem bequemen Platz aus die Landschaft genießen, die vor Ihren Augen vorbei zieht. Ab und zu kommt jemand mit Brötchen, Snacks und Getränken vorbei, sodass Sie für Ihre Familie nicht viele Snacks brauchen.  Nach Ankunft in Meknes nehmen Sie für ein paar Dirham ein Taxi zu Ihrer Unterkunft.

    Ihr Riad befindet sich in der Innenstadt. Auch wenn es nicht über einen Pool verfügt, hat es uns mit seinem marokkanischen Flair überzeugt. In der Nähe befinden sich zahlreiche Restaurants und Shops.

    Marokko Königsstädte Moulay Idris Ausflug

    Ein Besuch von Moulay Idris ist wirklich lohnenswert.

    Tag 4 – Fahrt nach Fes mit Stopp in Volubilis und Moulay Idris

    Privater Fahrer, Übernachtung, Verpflegung: F

    Fahrzeit: circa 2,5 Stunden

    Nach einem leckeren Frühstück werden Sie morgens von unserem Fahrer abgeholt und fahren etwa eine Stunde über sich windende Straßen. In der Ferne sehen Sie ab und zu schon den Schimmer der beeindruckenden Ruinen von Volubilis, der abgelegensten Stadt des römischen Reiches. Der Eintritt in Volubilis ist vor Ort zu zahlen (derzeit ca. 2,- € p.P.). Für etwa 10 bis 15 Euro plus Trinkgeld findet die Führung statt. Danach geht es noch in etwa 10 Minuten weiter zum kleinen Pilgerort Moulay Idriss. Mit dem Fahrer vereinbaren Sie eine Zeit, wann es weiter nach Fes gehen soll. Anschließend fährt Ihr Fahrer Sie und Ihre familie in etwa anderthalb Stunden bis zur nächsten Königsstadt Fes.

    Sie übernachten in einem traditionellen Riad ohne Pool am Rande der Medina. Ein Riad ist ein altes Herrenhaus innerhalb der Mauern der Medina (Altstadt). Es ist komplett in traditionellem, marokkanischem Stil eingerichtet. Tauchen Sie mit Ihren Kindern ein in das Ambiente aus 1001 Nacht!

    Marokko Königsstadt Fes Stadttor

    Fes ist die nächste Königsstadt auf Ihrer Route.

    Tag 5 & 6 – Stadtführung und Aufenthalt in Fes

    geführte Führung durch Fes mit englischsprechendem Guide, Übernachtung, Verpflegung: F

    Für eine Erkundung der Stadt werden Sie von Ihrem englischsprechendem Guide am Riad abgeholt. Dieser berichtet über das traditionelle Leben in Marokko und zeigt Ihnen die Medina in Fes. Diese ist nach Gewerken aufgeteilt und so können Sie vom Schuster bis zu den Webereien alles finden. Im Herzen der Medina erklärt er Ihnen dann noch weitere Details zu den Gerbereien. Bei Bedarf können Sie sich Minzblätter vor die Nase halten, um den Geruch zu neutralisieren. Gegen Mittag ist die Stadtführung beendet.

    Den Nachmittag und auch den Folgetag können Sie mit Ihrer Familie in Eigenregie planen. Möchten Sie zum Beispiel an einem Töpferkurs teilnehmen? Alternativ schlendern Sie vielleicht einfach weiter durch die Souks und kaufen eventuell einige Souvenirs für die Daheimgeblieben.

    Mietwagenreise Familienreise Marokko Königsstädte

    Erkunden Sie Marokko mit dem Mietwagen.

    Tag 7 – Mietwagenannahme und Fahrt nach Errachidia

    Mietwagenannahme, Übernachtung, Verpflegung: F

    Fahrzeit: circa 5,5 Stunden

    Heute wird Ihnen der Mietwagen gebracht und Sie setzen Ihre Reise zu Marokkos Königsstädten fort. Ein Vertreter der Mietwagenfirma kommt zu Ihnen ins Riad und Sie können alle Formalitäten durchgehen. Anschließend startet Ihr Selbstfahrer-Abenteuer in Marokko. Sobald Sie aus der Stadt herausgefahren sind, wird der Verkehr merklich weniger. Das Fahren in Marokko ist einfach, die Straßen sind geteert und mit unseren Routenbeschreibungen finden Sie sich gut zurecht.

    Nach circa 5,5 Stunden erreichen Sie Ihr Hotel für diese Nacht in Errachidia. Wir haben die Fahrt zur Wüste mit einer Zwischenübernachtung unterbrochen, sodass Sie mit Ihren Kindern nachmittags noch gemütlich am Pool entspannen können.

    Käfer Wüste Merzouga Marokko Familienreise

    Auch kleine Käfer finden Sie in der Wüste Marokkos.

    Tag 8 – Fahrt nach Merzouga und Wüstenübernachtung

    Kamelritt, Wüstenübernachtung, Verpflegung: Frühstück (F) und Abendessen (A)

    Fahrzeit: circa 2,5 Stunden

    Nun steht Ihr Wüstenabenteuer auf dem Programm. Unterwegs können Sie noch Wasser kaufen, denn in der Wüste gibt es nur Tee. Sie parken Ihren Wagen an einem Kasbah Hotel am Rande der Wüste. Anschließend wird Ihr Kamel vorbereitet. Schaukeln Sie wie ein richtiger Beduine durch die orangefarbenen Wüstendünen. Für Kinder ab 7 Jahren buchen wir ein eigenes Kamel. Jüngere Kinder reiten mit den Eltern gemeinsam.

    Das Camp besteht aus maximal 15 Zelten und die Kameljungen sprechen in der Regel lediglich Französisch. Das Camp liegt nicht weit vom Kasbah Hotel entfernt. Genießen Sie am Abend ein gemütliches Abendessen gemeinsam mit den anderen Reisenden. Nehmen Sie eine Taschenlampe mit, um sich in der Dunkelheit zu orientieren. Sie und Ihre Familie übernachten in einem Zelt auf bequemen Matratzen.

    Marokko Königsstädte Kamele Wüstenübernachtung

    Ein Kamelritt in der Wüste ist ein tolles Erlebnis.

    Tag 9 – Weiterfahrt nach Erfoud

    Übernachtung: Verpflegung: F

    Fahrzeit: circa 1,5 Stunden

    Genießen Sie den Sonnenaufgang von der Sanddüne aus. Im Camp haben Sie eine gemeinschaftliche Toilette und am Waschbecken hängt auch ein Spiegel. Es ist also für diese eine Nacht sehr einfach, aber ein wirklich unvergessliches und authentisches Abenteuer. Nach dem Frühstück kehren Sie zurück zu Ihrem Mietwagen und setzen Sie Ihre Fahrt in Richtung Erfoud fort. Hier können Sie dienstags, donnerstags und sonntags den lokalen Markt besuchen.

    Heute übernachten Sie in einer landestypischen Unterkunft im Kasbah-Stil, die gut zur Umgebung passt. Nach der Wüstentour können Sie sich im Pool des Hotels erfrischen. Am Abend brauchen Sie nicht mehr vor die Tür zu gehen. Auf der mit Öllampen erleuchteten Terrasse können Sie eine herrliche Tajine, Couscous und Kebab genießen.

    Marokko Königsstädte Esel Todra Schlucht

    Die Todra Schlucht ist ein Highlight Ihrer Marokko Reise.

    Tag 10 – Weiterfahrt in die Todra-Schlucht

    Übernachtung: Verpflegung: F

    Fahrzeit: circa 3 Stunden

    Heute besuchen Sie die beeindruckende Todra Schlucht. Fahren Sie direkt nach dem Frühstück los, dann haben Sie noch genügend Zeit, um die Schlucht zu erkunden. Allein schon die Autofahrt durch diesen riesigen schmalen Canyon ist eine Reise wert. Die hohen Felswände ragen links und rechts vom Todra Fluss bis teilweise 400 Meter in die Höhe.

    Sie verbringen eine Nacht in einem Hotel in der Nähe der Todra Schlucht. Das Hotel ist einfach, dennoch verfügt es über einen Swimming Pool. Dieser ist vor allem in den Sommermonaten bei den Kindern sehr beliebt. Im Restaurant können Sie mit Ihrer Familie leckere, marokkanische Gerichte probieren.

    Familienreise Ait Benhaddou Strand

    Mit der Familie Zeit in Ait Benhaddou verbringen.

    Tag 11 – Weiterfahrt nach Ait Benhaddou

    Übernachtung: Verpflegung: F

    Fahrzeit: circa 3,5 Stunden

    Heute reisen Sie weiter bis nach Ait Benhaddou. Wir reservieren ein Hotel gegenüber von der berühmten Kasbah für Sie. Sie wurde schon in über 20 Hollywoodfilmen, wie “Lawrence von Arabien”, als Kulisse genutzt. Nutzen Sie den Nachmittag, um die Kasbah zu erkunden. Über Sandsäcke gelangen Sie über einen kleinen Fluss zum Eingang der Kasbah.

    Das Hotel selbst ist passend im Kasbah-Stil gebaut und verfügt über einen Pool. Die Zimmer sind farbenfroh mit Berberteppichen an den Wänden verziert. Gegenüber finden Sie viele Künstler, die Ihre Gemälde und Berberschmuck an Touristen verkaufen.

    Marokko Königsstädte Schlangenbeschwörer Marrakesch

    Die Schlangenbeschwörer werden Sie beeindrucken.

    Tag 12 – Mietwagenabgabe und Fahrt nach Marrkesch

    Mietwagenabgabe, Übernachtung: Verpflegung: F

    Fahrzeit: circa 5,5 Stunden

    Die heutige Fahrt führt Sie durch das Atlasgebirge in die Königsstadt Marrakesch. Auch wenn es nicht viele Kilometer sind, die Sie heute zurücklegen, dauert die Fahrt etwas länger. Sie können im Gebirge nicht so schnell fahren und halten bestimmt immer wieder an, um den beeindruckenden Ausblick zu genießen.

    Bei Ankunft in Marrakesch parken Sie den Wagen auf einem der Parkplätze außerhalb der Medina. Den Schlüssel geben Sie einfach im Riad ab, sofern nicht anders mit der Mietwagenfirma abgesprochen. Hier übernachten Sie erneut in einem traditionellen Riad mitten in der Medina. Von der Dachterrasse aus haben Sie einen tollen Blick und zu Fuß erreichen Sie den berühmten Djemaa el Fna.

     

    Marokko Königsstädte Kochkurs Marrakesch Familienausflug

    Nehmen Sie an einem spannenden Kochkurs in Marokko teil.

    Tag 13 & 14 – Kochkurs und Aufenthalt in Marrakesch

    Kochkurs mit englischsprechendem Guide, Übernachtung: Verpflegung: F

    Während Ihres Aufenthaltes in Marrakesch nehmen Sie mit Ihren Kindern an einem Kochkurs teil. Sie gehen gemeinsam mit Ihrem englischsprechenden Guide einkaufen. Anschließend heißt es: Ärmel hochkrämpeln für den Kochworkshop. Es ist ein extra Programm für Familien und kann gemeinsam mit anderen Reisenden in einer Kleingruppe stattfinden. Nach zwei Stunden können Sie dann endlich Ihre typisch marokkanische Mahlzeit probieren.

    Den Nachmittag und den Folgetag haben Sie zur freien Verfügung. Möchten Sie den berühmten Anima-Garten außerhalb der Innenstadt erkunden? Einen Abstecher zum Jardin Majorelle können wir ebenfalls empfehlen. Wenn Sie aktiver unterwegs sein möchten, planen wir Ihnen auch eine Radtour ein. Bei diesem Ausflug tun Sie sogar etwas Gutes, denn wir buchen bei einer lokalen Agentur, die Jugendliche zu Fahrrad-Guides ausbildet.

    Flugzeug Marokko Königsstädte Familienreise

    Rückflug nach der Marokko Familienreise.

    Tag 15 – Ende der Reise zu Marokkos Königsstädten, Fahrt zum Flughafen und Rückflug

    Flughafentransfer

    Heute endet Ihr Marokko Abenteuer mit der Familie. Nach dem Frühstück werden Sie an Ihrem Riad abgeholt und in circa einer halben Stunde zum Flughafen gefahren. Wir sind gespannt, was Sie von Ihrer Reise berichten.

    Sie möchten Ihren Aufenthalt in Marokko noch etwas verlängern? Wie wäre es mit einem Abstecher an die Küste? Besuchen Sie den traditionellen Fischerort Essaouira oder die Surfer-Stadt Agadir. Sprechen Sie uns einfach an.

    “Bei dieser Rundreise können Sie alle 4 Königsstädte Marokkos vergleichen. Die Rundreise eignet sich eher für etwas ältere Kinder, da viele Stadtbesuche enthalten sind.”

    Reisespezialistin Michaela Büsen